Blog 14: Thailand – Tantra Yoga & Hridaya Meditation

Posted by | 20. Juli 2017 | BLOG | No Comments

Thailand Patricia 5

 

Many Experiences!

Ich dachte, ich weiss alles, was es heisst eine Frau zu sein! Doch ich habe mich geirrt. Da gibt es so vieles, dass ich in mir Schlummern lassen habe. Wie zum Beispiel das Verhalten anderen Frauen “Sistern” gegenüber. Durch verschiedene Übungen “Exercises”, das Beobachten wie sich andere Frauen verhalten, was sie erzählen, was ich erzählte, konnte ich sehen, was ich in mir noch mehr aktivieren kann oder eben, besser weg lassen kann. Unbeschreiblich ist das Gefühl, wenn eine Gruppe Frauen zusammen kommen! Die Energie ist hoch, die Unterstützung riesig. Ich fühlte mich nackt, mit angezogenen Kleider. Fühlte mich lebendig, offen, transparent und mit vollem weiblichen Schwung. Diese “Shakti Immersion” hat in mir vieles geöffnet und hat vieles in mir verändert. Es ist so spannend, wenn wir Frauen untereinander eine Harmonie haben, wie das die Männer “Shivas” spüren und es ihnen ein Lächeln aufs Gesicht zaubert.

Shakti OM!
Shiva OM!
Tat sat!

Thailand Patricia 6

 

Thailand Patricia 7

 

Thailand Patricia 1

 

Thailand Patricia 10

 

Thailand Patricia 2

 

Nicht nur das hat mich verändert und mir noch mehr Vertrauen ins Lebens und in meine Reise auf unbestimmte Zeit gegeben. Es waren viele Kleinigkeiten, wie Gespräche mit einem anderen “Tantra-Yogi” oder Traveller”, das Gitarre spielen lernen, das Meditieren am Strand, das nackt schwimmen im Meer, planschen im Wasserfall-Pool, Kirtan “Singen”, Lachen & Tanzen bei Sonnenuntergang am kraftvollen Zen Beach, Shibari-Healing, Tiere wie Ameisen, Gekos, Schmetterlinge beobachten, viel Schlafen und relaxen, lesen, Pet-Flaschen am Strand sammeln und entsorgen, Katzen & Hunde verwöhnen, mich als “Shakti” verhalten und mich von einem “Shiva” beschützen zu lassen bzw. “to surrender”. Mir wurde wieder bewusst, Nichts ist für ewig! Alles ist im ständigen Wandel! Jede Beziehung, sei es zu einer Freundin, einem Freund, Eltern, Schwester, Arbeitgeber etc. bleibt nur aufrecht und lebendig, wenn man immer aufmerksam, wachsam bleibt und einander respektiert, die Beziehung pflegt mit Komplimenten, Wertschätzungen, Respekt und Liebe. Mit bedinungsloser Liebe.

Tantra= Seeing the Divine in everything

Thailand Patricia 3

Thailand Patricia 4

 

Thailand Patricia 9

 

Thailand Patricia 8

 

Hridaya Silent Meditation

It was absolut one of the best Silent Meditation Retreat I have done! Hridaya bedeutet “spirituelles Herz”. Sahajananda, der Lehrer hat so wunderbar und mit so viel Herz und Liebe unterrichtet. Alles was er erzählt hat übers Leben… es kam mir vor, als würde ich ein super leckeres Glace geniessen. Die Energie die er aus gestrahlt hat und die Wörter, Sätze und wie er geredet hat, ich konnte es richtig aufsaugen und in mir schmelzen lassen. Diese Woche hat mich im Herz genährt, mir Antworten zum Leben & Sterben gegeben. Hat mich zur Ruhe gebracht und mir noch mehr Gelassenheit und Vertrauen geschenkt. Ich bin dankbar und sehr tief berührt.